ÖFFNUNGSZEITEN: Täglich geöffnet. Montag – Freitag von 10 – 18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage und Schulferien (4.-12.2.2023) von 10 – 19 Uhr. Fallls Online-Kontigent ausverkauft ist, gibt es noch Tickets an der Tageskassa. Bitte rechnen Sie an Wochenenden, Feiertagen oder Ferien mit Wartezeiten bis zum Einlass ins Museum (auch mit Online-Ticket). Vielen Dank für Ihre Geduld! 

Halloween in Wien – 👇hier gehts zum Grusel-Foto 📸

Halloween ist da – hurra! Im ganzen Museum kannst du ab jetzt bis Mitte November 2022 schaurig-schöne Grusel-Illusionen zu Halloween entdecken. Hast du den Mut in diese unheimliche Welt einzutauchen? Willst du deine Freunde oder Familie mit einem Grusel-Foto erschrecken? Na dann los geht 🙂 Dem Spaß sind keine Grenzen gesetzt.

Weißt du eigentlich was Halloween bedeutet?

Das Wort Halloween, ist aus einer Zusammenziehung der englischen Worte All Hallows’ Eve entstanden, was den Abend vor Allerheiligen beschreibt. Das Fest stammt ursprünglich aus Irland, von wo es irische Einwanderer in die USA mitbrachten. Von dort aus startete Halloween seinen Siegeszug und ist mittlerweile weltweit ein sehr beliebter Brauch. Vor allem Kinder lieben es, selbst geschnitzte Kürbisse mit Fratzen aufzustellen und sich zu verkleiden. Aber das absolute Highlight ist und bleibt von Haus zu Haus zu gehen und die Nachbarn mit ‚Süßes oder Saures‘ aufzufordern, den Kindern Süßigkeiten zu geben, sonst spielen sie ihnen einen Streich. Aber weil 2021 alles anders ist, wie wäre es da mit einem gruseligen Museumsbesuch? 🕷

Spuk im Museum der Illusionen

Herbstzeit ist Museumszeit in Wien

‚Mir ist so fad?‘ Wer kennt diese Aussage nicht von seinen Kindern. Na dann ab ins interaktive Museum der Illusionen. In den Herbstferien sind unsere Türen sogar bis 19 Uhr  täglich für dich geöffnet.  Gerade jetzt wo es kälter und dunkler wird, macht ein Museumsbesuch noch mehr Spaß. Verkleide dich, schnapp dir deine beste Freundin/deinen besten Freund und kommt in unsere Grusel-Welt 👻 ✌️.  Ach ja und Mama & Papa dürfen natürlich auch mitkommen. 😉Wer fürchtet sich mehr? Eltern oder Kinder? Wir tippen auf die Eltern.

Kürbisalarm im Kaleidoskop

Was gibt es sonst noch zu Halloween in Wien zu erleben?

Unsere Freunde von 1000things in Vienna haben euch die besten Tipps für Halloween in Wien zusammengestellt. Schmökert mal rein 🤩

Viel Spaß und unser gesamtes Team freut sich auf euch!